ABS-Socken

Warum sagen eigentlich alle immer ABS-Socken statt Antirutschsocken?

Und woher kommt überhaupt der Begriff ABS-Socken

Was sind ABS-Socken?

ABS ist ein Begriff aus dem KfZ-Bereich und steht für Anti-Blockier-System.

Genauso wie sich viele Wörter aus dem Englischen in unsere deutsche Sprache einschleichen (Denglisch), hat sich der Begriff ABS-Socken für Antirutschsocken eingebürgert.

Es kommt einem einfach leichter über die Zunge als das lange Wort Antirutschsocken – das Problem ist: bei uns im Betrieb sagt jetzt auch schon jeder ABS-Socken.

In ein Angebot sollten sich die ABS-Socken aber besser nicht einschleichen, ist halt nicht die korrekte Bezeichnung – am Schluß meint noch jemand wir wollen ihm Kfz-Ersatzteile verkaufen.

Meine persönlichen Lieblings-ABS-Socken sind übrigens diese roten Socken:

Antirutschsocken

Das rot mit der weißen Antirutschbeschichtung schaut einfach super aus und die dicken Socken sind praktisch unkaputtbar.

Wir werden also weiterhin im Betrieb ABS-Socken sagen dürfen – viele sagen z.B. auch Stopper-Socken und trotzdem weiß jeder was gemeint ist :)

Aktuelle News:

Folge LINDNER Socken auf Facebook: